Bodegas Asensio Carcelén

Bodegas Asensio Carcelén Spanien - Jumilla

Das Familien Weingut wurde Ende des 19. Jahrhunderts von Herrn Asensio Carcelén Herrero gegründet. 
Großer Erfolg erlebte sein Nachfolger Juan Carcelén Herrero, er hat begonnen die Trauben selbst zu verarbeiten und zu vermarkten. 
Dann übernahm sein Sohn Asensio Carcelén Cutillas das Unternehmen, 
er fördert den Export und Asensio Carcelén N.C.R. wird eines der bekanntesten in der Region. 
Heute übt Herr Juan Carcelén Gilar seine Tätigkeit als vierte Generation aus.
Die Haupttätigkeit war immer die Herstellung von Qualitätsweinen mit D.O.P. JUMILLA, hauptsächlich in Flaschen.
300 ha Weinberge, alle im Besitz, auf trockenem Land kultiviert, in traditionellen Flaschen abgefüllt,
aus biologischem Anbau und mit einem sehr geringen Ertrag sowohl in Weinbergen als auch in Wein. 
Die wichtigste Sorte ist Monastrell mit 90% der Gesamtproduktion, 
gefolgt von Syrah und Garnacha Tinta mit jeweils 5%. Die Weine, die wir erhalten,
sind kraftvoll, ausdrucksstark und haben einen hohen Alkoholgehalt.
2006 wurde modernisiert und in hochwertige Weinbergtechnik investiert. 
Qualitätskontrollen und Umweltanpassungen auf höchstem Standart.
Seit 2011 für den ökologischen Landbau zertifiziet. Mit Bio Siegel. 

Produkte von Bodegas Asensio Carcelén